Kundenstimmen

Kundenstimmen: Sieben Personen auf Stühlen mit Feedbackbogen

Wir möchten Ihnen einen Eindruck davon geben, was unsere Kunden von unseren Dienstleistungen halten.

Falls Sie sich gerne in einem persönlichen Gespräch mit uns von unseren Dienstleistungen überzeugen möchten, rufen Sie uns gerne an!

Übrigens: Wenn Sie sich gerne die originalen Feedbackbögen anschauen möchten, sagen Sie uns Bescheid.

über 800 Teilnehmende

aus über 500 Seminartagen

sind begeistert

  • Die lebendige Erarbeitung des Stoffs fand ich sehr gut.
  • Nette Trainer, die auch noch äußerst Kompetent sind.
  • Guter Einblick ins Thema IT-Projektmanagement.
  • Die Gruppenarbeiten waren toll.
  • Kann ich jedem Team nur weiterempfehlen!
  • Gelungenes Setting: Super Lernatmosphäre, um auch in der Gruppe Neues zu lernen.
Tisch mit Laptop, Brille und Kaffeetasse
  • Lobenswert: Ansätze für kommende Projekte, die bei der Planung berücksichtigt werden.
  • Trotz großer Runde ein gelungener Workshop.
  • Die Wiederholung und den hergestellten Bezug zum 1.Tag fand ich äußerst hilfreich.
  • Viele Informationen, die leicht verständlich aufbereitet wurden und auch anwendbar waren.
  • Kursinhalt leicht verständlich, nicht zu IT-lastig, das war mein Wunsch.
  • Die Arbeitsstationen haben mir richtig Spaß gemacht!
Frau beim E-Learning am Schreibtisch mit Notebook
  • Ich habe viel Neues gelernt und konnte mein Toolset für die Softwarearchitektur erweitern.
  • Kein 0815- Kurs, sondern angepasst an unsere Bedürfnisse.
  • Super: Lernen ohne Frontalunterricht- optimale Zeitausnutzung.
  • Eine gut strukturierte und unterhaltende Vermittlung von Wissen über IT-Architekturen.
  • Gute Vermittlung der grundlegenden Kenntnisse von IT-Architekturen.
  • Gelungene Auffrischung von praktischen Methoden zur Architekturgestaltung.
  • Der Kurs bietet einen wertvollen Einstieg in das Thema Software- Architektur.
  • Genau das richtige Niveau von Theorie und Praxis.
Mitarbeiter während des Meetings am Tisch (Agilität)
  • Ich fand den Kurs sehr gelungen und habe ihn auch schon einem Kollegen empfohlen.
  • Diskussionsrunden wurden gefördert und nicht unterbrochen. Das hat mir sehr gefallen.
  • Super: Aktualität der Themen im Konzern.
  • Sehr gute Kursleiter!
  • Interessante Durchführungsform (Piazza, Fallstudien, Gruppendiskussionen)
  • Die Aufteilung zwischen Theorie und Praxis war genau richtig!
  • Anwendung von Schnittstellen hat mir richtig Spaß gemacht.
  • Toll war, dass der Praxisanteil auch für Nicht-ITler verständlich war.
  • Gute Betreuung durch die Dozenten.
  • Kaum Frontalunterricht.
  • Dieser Kurs hat mir einen sehr guten, breit gefächerten Überblick im Gebiet des IT-Projektmanagements gegeben.
  • Erfolgreiches Lernen geht genau so und nicht anders!
  • Gute Methodik, um verschiedene Wissensgebiete theoretisch zu erarbeiten und mit konkreten Beispielen zu verdeutlichen.
  • Gut organisiert und Moderation+ Unterstützung bei Fallstudien angemessen und entspannt.
  • Nach anfänglicher Skepsis sehr zufrieden mit dem bislang Erreichten und hoffe auf (teilweise) Anwendung des Stoffs in der Zukunft.
Prozessqualität: Menschen im Teammeeting vor Whiteboard
  • Mir hat sehr gefallen, dass wir viel selbst erarbeiten konnten.
  • Die Theorievermittlung über die Piazza ist viel besser als über Vorträge, auch die direkten Übungen und der direkte Austausch mit den Kollegen ist super.
  • Das war immer spannend, ich habe viele Ideen und Rückmeldungen bekommen.
  • Es war für mich wichtig, über die Strukturen von Anforderungen und Schätztechniken im Rahmen des RE zu erfahren.
  • Lockere, aufgeschlossene Zusammenarbeitsweise.
Priorisieren von Aufgaben in Projekten: Menschen um einen Tisch versammelt
  • Der Kurs war kurzweilig und interessant (aber manchmal auch anstrengend ????).
  • Die Methoden wurden gut präsentiert und vor allem in Übungen trainiert.
  • Ich fand es sehr gut, dass man Wissen gemeinsam erarbeiten konnte.
  • Besonders nützlich fand ich die Techniken zur Prüfung von Anforderungen.
  • Sehr gut und empfehlenswert.
  • Gute, interessante Veranstaltungsreihe, die Spaß gemacht hat.
  • Gerne wieder oder weiter.
Agile Methoden: Menschen an Glastafel
  • Sollte man als Architekt mal besuchen.
  • Für mich und meine Arbeit ein erfolgreicher Kurs.
  • Jedem Architekten zu empfehlen. Ein gut investierter Tag.
  • Langweiliges Thema sehr gut vermittelt!
  • Die Gruppenarbeit hat mir sehr gefallen und viel geholfen.
  • Schnelle Übersicht zum Entwicklungsprozess.
  • Gefallen hat mir die Praxiskonfrontation der theoretischen Punkte.
Agil Lernen: Kollegen am Arbeitstisch
  • Kompakter Überblick mit Raum für Fragen und Diskussionen.
  • Ich habe etwas gelernt und werde es auch anwenden können.
  • Gute Übersicht zu den Dokumenten, die ein Architekt erstellen muss.
  • Lohnt sich, den Tag zu investieren. Nutzen für die operative Arbeit muss sich zeigen.
  • Eine gelungene Veranstaltung zur Darstellung der Thematik.
  • Das Konzept war gut: keine ewigen Monologe, viel Gruppenarbeit, abwechslungsreich.
  • Mir hat der Kurs gut gefallen, da er Lust auf mehr macht!
  • Super und hilfreich.
  • Eine Folgeveranstaltung ist meiner Meinung nach sinnvoll und erwünscht.
  • Sehr aufschlussreich.
  • Sehr hilfreich, um einen Überblick zu entwickeln.
  • Gewinnbringende Veranstaltung für Einsteiger.
  • Für Einsteiger im SOA/BPM-Bereich sehr empfehlenswert!
Programmiererinnen am Arbeitstisch
  • Persönlich sehr bereichernd und direkt anwendbar.
  • Durchweg informativ, interessant und individuelle, immer lustig, nie langweilig.
  • Eine angenehme, abwechslungsreiche Reise, um den persönlichen Werkzeugkoffer zu erweitern und gemeinsames Verständnis zu vertiefen.
  • Kurs gefällt mir gut, weil die Lernatmosphäre angenehm und konzentriert ist.
  • Gutes methodisches Gesamtpaket.
Berufliche Weiterbildung: Menschen im Seminar
  • Interessante Themenauswahl, nicht zu überladen (Umfang der Lektionen angemessen).
  • Gute, interessante Schulung, die mich weiterbringt.
  • Sehr schöne Wiederholung des letzten Seminartags zur Festigung.
  • Hilfreicher Kurs für mich als Nicht-Architektin, um guten ersten Eindruck auf Prozess zu erlangen.
  • Besonders toll fand ich die Gruppenarbeit!
  • Der Praxisteil bot super Übungsaufgaben, um das Erlernte direkt anzuwenden.
Ausfahrt Digitalisierung: Kollegen in einer Besprechung
  • Angenehme Atmosphäre (kein Powerpoint-Vortrag, sondern Raum für Kommunikation etc.)
  • Sehr abwechslungsreich und kurzweilig: gute Balance zwischen Piazza, Vorträgen und Fallstudien!
  • Gut strukturiert. Aktives learning by doing, starker Praxisbezug, Vorgehen mittels Piazza sehr gelungen.
  • Hilfreicher Kurs für mich als Nicht-Architektin, um guten ersten Eindruck auf Prozess zu erlangen.
  • Schöne und abwechslungsreiche Übungen, neue Ideen zum Umgang mit Feedback.
  • Besonders gefallen hat mir das aktive Einbinden der Teilnehmer, der Praxisbezug und die Diskussionen.
Projektteam an Flipchart