06/03/2017

IT&me

Programmiererinnen am Arbeitstisch

IT & me: Gemeinsam entwickeln wir Innovationen für digitales Lernen

Logo Hochschule Heilbronn
Gefördert vom BMBF

IT-Expertinnen sind die Zukunft der Digitalisierung

CampusLab arbeitet in diesem Verbundprojekt an einer innovativen, vernetzten Weiterbildungsplattform für IT-Expertinnen.

Projektziele

Im Kern stehen dabei die Konzeption, Umsetzung und Evaluation eines multimedialen Wissenspools in der IT-Expertinnenbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher Lebenssituationen und Lernstrategien. Das gemeinsame Ziel ist die Entwicklung einer vernetzten Weiterbildungsplattform, die in der Lage ist, komplexe und volatile Lerninhalte einer heterogenen Nutzerschaft in unterschiedlichen Lebenssituationen gezielt zu vermitteln.

Hierzu werden aktuelle Konzepte wie Micro-Learning mit verschiedenen modularen Medienformaten eingesetzt, wie z.B. Videos, Online-Seminare, Simulationen etc. Mit dieser gezielten fachdidaktischen Aufbereitung der Inhalte soll es für IT-Expertinnen in besonderen Lebenssituationen, wie z.B. in Berufspausen, den Anschluss an die schnelllebige IT-Welt zu behalten. Zudem will das Projekt einen Beitrag dazu leisten, den viel zu geringen Frauenanteil in der IT nachhaltig zu erhöhen.

Methode

Die Entwicklung der innovativen Micro-Learning-Plattform wird in einem agilen, iterativen Vorgehensmodell umgesetzt, das insbesondere durch die Integration partizipativer Methoden auf die Bedürfnisse der Zielgruppe optimiert wird. Im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Workshops werden, mit aktiver Teilnahme potentieller Nutzerinnen der Plattform, im Entwicklungsprozess Anforderungen formuliert und erfasst.

Diese werden kritisch auf eine Gender-Perspektive analysiert und Alternativen erarbeitet, um die Festschreibung von Stereotypen in Endprodukten zu vermeiden. Auf Basis gewonnener Erkenntnisse werden inhaltliche, didaktische und technische Konzepte abgeleitet, die – angereichert durch ebenfalls speziell auf die unterschiedlichen Zielgruppen abgestimmte Feedbackmechanismen – das Fundament für die Umsetzung der Plattform bilden.

Wir möchten Sie als IT-Expertin mit einbeziehen!

Ihre Projektbeteiligung ist uns herzlich willkommen! Sie können sich jederzeit als Interviewpartnerin, Testperson oder durch das Ausfüllen eines Fragebogens am Projekt beteiligen. Haben Sie Interesse daran, uns bei der Entwicklung unserer Weiterbildungsplattform zu unterstützen? Dann nehmen Sie hierzu gerne Kontakt mit uns auf.

Weitere Informationen

Das Verbundprojekt “IT&me” wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter den Förderkennzeichen 01FP1616, 01FP1617 und 01FP1618 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt der Webseite liegt bei den Autorinnen und Autoren. Der Verbund besteht aus CampusLab, der Universität Duisburg-Essen (Lehrstuhl für Software Engineering, insb. mobile Anwendungen) als Konsortialleitung und der Hochschule Heilbronn (Fakultät für Informatik).